turnen1
tennis1
tanzen1
leichtathletik1
laufen1
karate1
basketball1
badminton1

Bericht zur Jahresfeier 2018

Auch in diesem Jahr fand die Jahresfeier des TSV Obersontheim in der vollbesetzten Schubarthalle statt. Der Vereinsvorsitzende Wilhelm Beck richtete zu Beginn der Jahresfeier seine Worte an die Ehrengäste, Jubilare, anwesende Mitglieder und Freunde und Gönner der TSV Obersontheim. Dabei ging er auf das vergangene Vereinsjahr ein. Ein Dank galt allen ehrenamtlichen Helfern und Übungsleitern, die auch in diesem Jahr vielfältige sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten auf die Beine gestellt hatten. Nun übernahm Roland Härer als Moderator das Mikrofon und führte gekonnt durch das Programm. In den kurzen Pausen informierte er über die jeweiligen Gruppen der Auftretenden. Dabei kam der Witz nicht zu kurz.

Das vielfältige Programm des Abends begann mit einer Turnvorführung der Mädchengruppe im Alter von 5 – 7 Jahren. Ca. 25 Mädchen zeigten die Grundelemente des Turnens. Im Anschluss daran folgte eine weitere Turnergruppe. Die Buben überzeugten im taktvollen Seilspringen und Übungen an der Bank zu einer stimmungsvollen Musik. Die nächste Turnergruppe führten Übungen des Bodenturnens wie Springen über Hindernisse und Radschlagen vor. Dabei halfen die älteren Mädchen den jüngeren bei Übungen an der Leiter. Hier wurden neben Felgaufschwung, Spagat auch Handstand und akrobatische Übungen vorgeführt. Auch die älteren Jungs überzeugten durch ihre Darbietungen. Die Begeisterung war bei den Ausführenden als auch im Publikum ausgeprägt vorhanden. Die Abteilung Turnen in Obersontheim ist eine begehrte Abteilung bei den Jungs und Mädels. Dies drückt sich auch darin aus, dass es bereits eine Warteliste zur Teilnahme gibt. Eine Gruppegröße mit mehr als 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist für die Übungsleiter nicht zu bewältigen. Als nächstes führten die Fußball Bambinis zusammen mit der F-Jugend mit 25 Kids Übungen mit dem Ball zu entsprechend stimmungsvoller Musik auf der Bühne vor.

Nun folgte ein besonderer Programmpunkt. Es fand die Ehrung durch den Vereinsvorsitzenden Wilhelm Beck von Herrn Heinz Breitschwert für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft statt. In einer kurzen Ansprache wurde über die zahlreichen Stationen des aktiven Vereinslebens des Jubilars eingegangen. Neben der Übergabe einer Urkunde wurde auch der Jubilar zum Ehrenmitglied des TSV Obersontheim ernannt.

Im Anschluss daran folgte ein Auftritt der Dance Kids im Alter von 8-11 Jahren. Zu flotter Musik wurde eine Cheerleader-Darbietung aufgeführt, welches das Publikum durch heftigen Applaus unterstützte.

Nach einem kurzen Umbau der Bühne betraten 4 Reporter der Fußball E-Jugend ihre Kommentatoren Kabine. Durch abwechselnde Schaltungen wurde über ein Fußballspiel zwischen dem TSV Obersontheim und Pampas United, der richtigen Babypflege, einem Kochrezept für Feinschmecker als auch über eine Boxkampfübertragung zwischen Max Hinterschläger und Otto

Vorderschläger berichtet. Dieser durch Wortwitz und mit Humor vorgetragene „Reportagensalat“ löste bei den Darstellern als auch im Publikum große Begeisterung aus.

Danach erfolgte noch ein Auftritt der Badminton-Jugend. 5 Mädchen zeigten in einer lustigen und musikalischen Darbietung die Umsetzung der „Landwirtschaft auf der Bühne“.

Der Höhepunkt des Abends war der Auftritt der TSV Dance Crew. 15 junge Damen begeisterten durch Ihre einstudierte Tanz-Choreographie das Publikum. Neben der mitreißenden Musik war auch der Einsatz eines Trampolins vorhanden. Die vom Publikum lauthals geforderte Zugabe wurde von der Gruppe gerne gegeben.

Den Schlusspunkt des Programmes an der Jahresfeier bildete die Verlosung der vielen gesponserten Gewinne. Eine Gruppe der aktiven Fußballer verteilten die gelosten Gewinne. Neben Eintrittskarten zu Bundeligaspielen, konnten auch Sportgeräte (Tennis-u. Badmintonschläger, Fußbälle), technische Geräte wie Lautsprecher, Beamer als auch ein Haushaltsgerät und vieles mehr mit nach Hause genommen werden.

Die gelungene Veranstaltung endete nun für viele Besucher in der Bar als auch in der Musik- und Tanzecke.

 

 
Kategorie: Verein