fussball1

Am Samstagvormittag traf sich der ältere Jahrgang der D-Jugend des TSV Obersontheim um bei  der TG Forchtenberg am Turnier teilzunehmen.  Man durfte sich schon im Vorfeld auf gute Fußballspiele freuen, da mit Neuenstein, Krautheim, Pfedelbach und Öhringen namhafte Gegner auf dem Spielplan standen. Dass das Team aus Obersontheim mit dem Erreichen der Verbandsvorrunde  eine gehörige Menge an Selbstvertrauen dabei  hatte, durfte die SGB Neuenstein/Waldenburg  umgehend  erfahren. Ein sehr ungefährdeter Sieg mit 4:0 wurde herausgespielt. Auch die SGM Sindringen/Ernsbach hatte den  Spielzügen der Obersontheimer Offensive wenig entgegen zu setzen. Auch hier wurde ein 3:2 Ergebnis erzielt. Der folgende 3:1 Sieg gegen den TSV Kupferzell berechtigte zum Finaleinzug. Dort traf man nun auf den Tabellenführer der Bezirksklasse Hohenlohe, die SGM Krautheim/Gommersdorf. In einem spielerisch hochklassigen Finale musste man sich leider der überzeugenden Qualität der Krautheimer Jungs geschlagen geben. Nach spielende stand es 0:3 gegen Obersontheim. Aber ein hervorragender 2.Platz war  erreicht worden. Dazu herzlichen Glückwunsch. (Im Team dabei: Daniel Hornung, Julian Feil, Timo Mebus, Adam Luft, Timo Wolz, Maurice Erb, Kevin Heupel, Jannis Münch, Lars Heinrich)

Hauptkategorie: Fußball
Kategorie: D-Junioren

Am Sonntag, 01.02.2015 fand der D-Jugend- Kärcher – Cup in der Schubarthalle in Obersontheim statt. Das Team aus Obersontheim fand im ersten Spiel gegen den TSV Sulzdorf nicht die vorgenommene spielerische Linie und musste man sich mit einer 0:1 Niederlage abfinden. Diese hätte aber weit höher ausfallen können, die Sulzdorfer Spieler konnten ihre zahlreichen Tormöglichkeiten nicht nutzen. Im zweiten Spiel gegen den TSV Vellberg wurde sehr wenig Einsatz und Spielfreude gezeigt, hier verlor das Team aus Oso sehr deutlich mit 1:4. Nach deutlichen Worten in der Kabine konnten die OSO- Jungs die  SGM Bühlertann/Bühlerzell mit 8:0 besiegen. Das letzte Gruppenspiel gegen die SGM Virngrund/Jagst wurde jedoch wiederum mit 1:3 verloren. Somit musste man sich mit einem 7. Platz begnügen.  Dass an diesem Tag mehr möglich gewesen wäre, hatte das Spiel gegen die SGM Bühlertann/Bühlerzell gezeigt, es gelang den Jungs nicht, diese Leistung punktgenau für die anderen Spiele abzurufen. Im Team dabei: Hendrik Schneider, Lars Heinrich, Jannis Münch, Jona Reber, Jens Hinterkopf, Luis Blumenstock, Lukas Schmidt.

Hauptkategorie: Fußball
Kategorie: D-Junioren

Trainingszeiten:

 

Dienstag: 17.30-19.00 Uhr

Rasen Grossaltdorf

Donnerstag: 17.30-19.00 Uhr

Kunstrasen Obersontheim

 

Altersklasse:

Geburtsjahre 2005 - 2006

 

Ansprechpartner:

 

Oliver Hamann

Tel. 07973-323

Mobil 0175-5328383

Harri Wieland

Tel. 07973-929292

Mobil 0173-3076595